top of page
  • AutorenbildC.M.I. e.V.

Jessica in Kenia

Karibu! (so begrüßt man sich hier auf Suaheli ;))


Mein Name ist Jessica Maurer. Ich bin 26 Jahre und arbeite normalerweise in Deutschland in einer Grund- und Mittelschule in Bayern als Sozialpädagogin. Ursprünglich komme ich von der Schwäbischen Alb und kenne daher auch Sabine Museve, da wir dieselbe Gemeinde in Deutschland haben. Im September 2021 bin ich nach Bayern in die Oberpflaz umgezogen.

Von Oktober bis Dezember 2023 habe ich die Möglichkeit, bei Sabine und Patrick Museve kenianische Luft zu schnuppern. Während meiner Zeit in Kenia unterstütze ich CMI sowohl im Gesundheitszentrum als auch im Patenschaftsprojekt. Beispielsweise habe ich hier schon in der Buchhaltung mitgeholfen und war Anfang November Teil des Mitarbeiterteams für das Camp mit den Patenschaftskindern.



Durch die Teambuilding-Maßnahme im Oktober für die Mitarbeitenden des Gesundheitszentrums hatte ich die besondere Möglichkeit, am Lake Baringo das Personal gut kennenzulernen. In unserer Auszeit hatten wir viel Spaß miteinander. Wir erkundschafteten den Lake Baringo und konnten während einer Bootstour Krokodile und Nilpferde beobachten. Außerdem zeigte ich den Kenianerinnen und Kenianern verschiedene Spiele. Dabei wurde Uno zum Lieblingsspiel aller.

Durch das Teambuildung-Event war ich schnell in die Gruppe integriert. Dadurch fühlte ich mich hier im Gesundheitszentrum direkt wohl. Derzeit lerne ich jeden Tag Neues aus der kenianischen Kultur kennen und übe mich zudem in Suaheli. Glücklicherweise habe ich hier geduldige Lehrerinnen und Lehrer ;)

Ich bin gespannt was ich hier sonst noch erleben darf und freue mich auf die weitere Zeit.


Herzliche Grüße

Jessica

58 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page